Tobias Honacker im Achtelfinale der 87. Pfalzmeisterschaften

Er war der einzige Vertreter des TSV Haßloch bei den 87. Pfalzmeisterschaften vom 1. bis 5. Juni in Kaiserslautern: Tobias Honacker aus unserer 1. Herrenmannschaft drang bei den Aktiven LK 7-15 ins Achtelfinale vor.

DSC04739

Tobias Honacker – einziger Vertreter des TSV bei den 87. Pfalzmeisterschaften

Ein toller Erfolg, wollte er “doch nur Spielpraxis sammeln für die weitere Saison”, so sein Resümee nach dem Turnier. Im ersten Spiel bezwang Tobias Frederik Weber vom TC Caesarpark Kaiserslautern 6:3, 1:6 und 11:9. Im Achtelfinale dann zog er denkbar knapp gegen Timm Reich vom 1. TC Weilerbach den Kürzeren. Endstand 6:1, 1:6, 9:11.

Egal, toll gekämpft und die Fahnen des TSV Haßloch in Kaiserslautern hochgehalten, beim “Turnier des Jahres” des Tennisverbandes Pfalz. Super, Tobi!